Ins Herz der Dinge schauen

Seminarreihe in sechs Teilen

Tauche ein in die Essenz des einen Bewusstseins, das Du bist, und lerne dich über deine Ego-Fixierungen zu erheben, um ein glückliches Leben in Frieden, Selbstverantwortung und authentischer Liebe zu leben.

 

Lerne die menschliche und seelische Ebene zu versöhnen und lebe aus deiner eigenen Authentizität.

Der Aufwand glücklich zu sein ist so groß, wie der Aufwand unglücklich zu sein. Wofür entscheidest du dich?

  • Selbsterforschung nach Advaita-Vedanta und Zen, der Erforschung der Non-Dualität des Seins

  • Erforschung der eigenen Ego-Fixierung nach dem spirituellen Enneagramm

  • Praktische Wege zur Auflösung der selbstgeschaffenen Illusion

  • Körpertherapeutische Arbeit

  • Bioenergetische Arbeit

  • Praktische Wege im Alltag, um Selbstverantwortung zu erlernen

  • Intensive rituelle Erfahrungen

  • Naturverbindung

  • Zurückholen und Heilen von verlorenen Seelenanteilen

  • uvm.

 

Das wahre Ich ist das Selbst. Das Ergebnis all dessen ist, daß die Erscheinungen der Welt real sind, wenn sie als das Selbst erfahren werden, und illusionär, wenn sie als getrennt vom Selbst wahrgenommen werden.

Ramana Maharshi

Was erwartet dich auf den Seminaren? ​

  • ein Team von erfahrenen Seminarleiter*innen mit ausgedehnter Selbsterfahrung und Ausbildung

  • eine Gruppe gleichgesinnter Teilnehmer*innen, die sich auf dem Weg befinden so wie Du

  • gemeinschaftliches wirken am Platz und in den Sitzungen der Seminare

  • eine neue Perspektive auf dein Leben, die Mitlebewesen und deine Lebensziele

  • ein einfacher, uriger Seminarplatz inmitten der hügeligen Landschaft des Bodenseekreises mit Jurte, Campingwiese und Naturgarten

  • gutes biologisches Essen aus eigener Seminarküche

  • intensive lebensbejahende Erfahrungen

  • viel lachen, weinen und dein wahres Selbst

 

Dieses unbegreifliche Tor zur Befreiung ist in jedem. Es war niemals versperrt, es war niemals fehlerhaft. Meister sind in der Welt erschienen und haben verschiedenste Methoden dargeboten, mit vielen verschiedenen Werkzeugen gearbeitet, haben illusionäre Medizin gegeben für eine illusionäre Krankheit.

Chan Meister Yuansou

Termine 2021: 

Seminar 1 "Der Ego-zentrierte Geist": Do. 18. März 14 Uhr - So. 21. März 14 Uhr

Seminar 2 "Charakterfixierung" : Do. 15. April 14 Uhr - So. 18. April 14 Uhr

Seminar 3 "Färbungen des einen Selbst" : Do. 27. Mai 14 Uhr - So. 30. Mai 14 Uhr

Seminar 4 "Wege aus der Fixierung" : Do. 8. Juli 14 Uhr - So. 11. Juli 14 Uhr

Seminar 5 "Heilung der Essenz" : Do. 14. Okt. 14 Uhr - So. 17. Okt. 14 Uhr

Seminar 6 "Eintauchen in das Herz des Seins" : Do. 28. Okt. 14 Uhr - So. 31. Okt. 14 Uhr

 

Was immer wir aus unserem Leben gemacht haben, macht uns zu dem, was wir sind, wenn wir sterben. Und alles zählt, absolut alles.

Sogyal Rinpoche

 

Preise: 

  • 395€/Person und Seminar inkl. biol. Vollverpflegung und Unterkunft im eigenen Zelt

  • Gesamtpreis für alle 6 Seminare ab 01.01.2021: 2.200€ (Ersparnis 170€) inkl. Vollverpfl./UK

  • Early Bird bis 31.12.2020: 2.100€ (Ersparnis 270€) inkl. Vollverpfl./UK

  • bringe eine*n Freund*in & beide zahlen den Early Bird Preis von 2.100€ (Ersparnis für jeden 270€)

  • Die Seminare sind auf 12 Teilnehmer begrenzt und für Dich möglicherweise intensiv und herausfordernd, da Dich die Übungen und Inhalte an einige Deiner tiefsitzenden Themen bringen werden.

  • Für Deine nächsten Schritte sind wir jederzeit unterstützend tätig. Wir versuchen Dir deine Zeit hier möglichst angenehm zu gestalten! Und trotzdem wirst du an Deine Grenzen kommen!

​​​                                  Alle guten Dinge kommen von außerhalb deiner Komfortzone...

 

Ort der Veranstaltungen:

 

Gemeinschaftsgarten Hohlenstein

Verbindungskultur e.V.

Hohlenstein 34

88693 Deggenhausertal

Anmeldung:

 

Oliver Karolius

Mail: oliverkarolius(at)web.de

 

Du kannst Dich nicht auf deine Augen verlassen, wenn deine Vorstellung aus dem Fokus ist. 

Mark Twain

 

Derjenige, der mit sich in Harmonie lebt, lebt in Harmonie mit dem Universum.

Marcus Aurelius

 

Oliver Karolius

Seminarleitung

 

Anne Hackenberger

Co-Leitung

 

Arne Drews

Co-Leitung

 

Katrin Hens

Co-Leitung

Und ein Team aus anderen bunten Vögeln ;-)

Wir sehen uns - früher oder später...

Unterstütze uns mit
einer Spende
Wir sind sehr dankbar für Spenden und Mitgliederbeiträge , durch welche wir unsere Aktionen durchführen können.
Werde jetzt Mitglied
bei uns
Wir freuen uns über neue motivierte Mitglieder, die Spaß an unserer Arbeit finden .
Abonniere unseren
Newsletter
Bleib immer auf dem neuesten Stand über unsere Aktivitäten und Angebote.

Zukunftsgestaltende Klimakultur am Bodensee 

 

Projektnummer 

03KKW0249

 

gefördert durch die ‚Kurzen Wege‘ der NKI

vom 01.10.2018 - 30.09.2020

BMUB_NKI_gefoer_Web_de_quer.jpg
PtJ-Logo_CMYK.jpg
Anschrift Vereinsgelände:
Verbindungskultur e.V. Hohlenstein 34
88693 Deggenhausertal
Postadresse:
Verbindungskultur e.V. Aachstraße 20
88693 Deggenhausertal
Öffnungszeiten Gemeinschaftsgarten:
Freitags 14.30 bis 19 Uhr